Danke

1. September 2009 um 18:23 | Veröffentlicht in Geschenkt | 8 Kommentare

Es scheint, als ob im Moment in so einigen Blogs die Luft raus ist. So, wie sie seinerzeit wie Pilze aus dem Boden schossen, herrscht nun mancherorts die große Flaute. Ich gestehe, mir geht es nicht besser. 😦 Aber vorerst werde ich noch weitermachen.

Jedenfalls möchte ich mich nun auch hier bedanken bei allen, die zu meinem Geburtstag an mich gedacht haben. Ich wurde reich beschenkt und habe mich gefreut wie ein Schnitzel. Wenn man nicht immer älter würde, könnte man ruhig öfter Geburtstag haben. :mrgreen:

Das erste Päckchen, das hier eintrudelte, kam von Moni.

Zwei Stränge Drachenwolle, auf die ich schon lange ein Auge geworfen hatte, leckerer Tee und ein Hörbuch über „Schmitz‘ Katze“. Danke, Moni!

Das nächste Päckchen kam von Christiane. Ein themenbezogenes Päckchen, um mir Neuseeland schmackhaft zu machen, was durchaus gelungen ist!

Neuseeländische Merinowolle zum Färben, ein Roman, der in NZ spielt, Naschis und eine Figur von Aragorn. Endlich habe ich ihn für mich! 😉 Leider habe ich auf dem Bild den Seeigel vergessen, der auch aus dem Land der großen weißen Wolke stammt. Meine Kinder sind ganz begeistert. „Sooo tolle Muscheln gibt es da?“ Danke, Christiane, und liebe Grüße an den Kiwi!

Auch bei Andreas Geschenk habe ich etwas vergessen, nämlich den August-Drachen im Sack, ein wunderschöner Strang in Türkis mit bunten Farbtupfen. Dieses Mal hatte ich darauf verzichtet, mir den Drachen im Sack zu bestellen, und war hinterher ganz enttäuscht, welche Schönheit mir da entgangen ist. Nun habe ich ihn doch, hurra! 😀

Außerdem schickte Andrea mir die englische Originalversion des „Lord of the Rings“ to improve my English knowlegde. Ich habe schon angefangen zu lesen und muss sagen, es geht ganz gut. Hilfreich ist, dass ich den Film schon in englisch gesehen habe und mir deshalb einige einschlägige Vokabeln bekannt sind. Das Buch kam in Begleitung eines hübschen Sheepaints-Strängchens. Auch Dir noch mal ein dickes Dankeschön, Andrea!

Auch Annette hat an mich gedacht und mir Lesefutter und Handschuhnadeln von Knit pro geschenkt. Der Wink mit dem Zaunpfahl, dass ich doch endlich mit Miss Sophies Handschuhen anfangen soll! 😉 Danke, Annette, die kann ich sehr gut gebrauchen!

Den Vogel hat aber die liebe Andrea abgeschossen. Wahnsinn! Die Socken sind der Hammer und wunderschön! Und die Sorgen wegen der Passform sind gänzlich unbegründet. Kürzlich hatte ich das Calendula-Muster vom Wollhuhn bewundert, nun habe ich schon Socken daraus. Lass Dich knuddeln, Andrea!

Dazu noch Wolle (ein Strang davon selbstgefärbt), Tee, Naschis und Schafmilchseife, die sehr angenehm riecht. Klasse, oder? Ich habe mich so gefreut über die tollen Sachen. So gesehen könnte man echt ruhig öfter Geburtstag haben.

Aber ich habe mich auch gefreut über die Mails, PMs, Ecards und alle anderen Glückwünsche! Vielen lieben Dank an Euch alle!

Werbeanzeigen

Bloggen auf WordPress.com.
Entries und Kommentare feeds.