Morgaine

28. Februar 2011 um 17:59 | Veröffentlicht in Drachenwolle | 3 Kommentare
Schlagwörter: ,

Am Wochenende wurden sie fertig, meine neuen Morgaine-Socken. Und ich finde sie wirklich schön. Ein tolles Muster mit einer tollen Wolle kann doch nur tolle Socken geben, oder?



9 2011

Wolle: Drachenwolle, Farbe: Drache im Sack Januar 2011
Größe 40, 64 Maschen, Verbrauch 77 g
Muster: „Morgaine“ von Regina Satta

Damit ist der Mystery-KAL auch für mich vorbei, aber morgen startet in Reginas Gruppe ja schon der nächste KAL. 🙂 Diesmal wird der japanische Flusslauf gestrickt, und mein Strang in Blau-Grün-Tönen ist schon gewickelt. Bis dahin nadele ich an meinen STR weiter… ich habe doch glatt unterschlagen, dass kürzlich Nachschub übern großen Teich angereist kam… 😉

Ups, das Bild ist etwas groß… :mrgreen: aber ich lasse es jetzt so. Oben ist „STORM large“, unten „On Blueberry Hill“. Und der Sturm tobt jetzt auf meinen Nadeln, und ich finde ihn jetzt schon klasse. 😀

Eine schöne neue Woche Euch allen!

Advertisements

3 Kommentare »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

  1. Wunderschön sind deine Morgaine geworden und bei den Beiden traumhaften Strängen wüsste ich nicht welchen zuers anstricken:-)
    Lg Sonja

  2. Deine Morgaine ist toll geworden!!!
    Und die beiden STR sind einfach lecker…. ♥♥♥

    Liebe Grüße
    Franzi

  3. Hi Daniela,

    schöööööööööööön♥♥♥
    Ich glaub, ich werd Regina-Satta-Fan, da ist ja ein Muster
    schöner wie das andere:-)
    Und ich bin froh, dass Du und Steffi mich so nachdrücklich zum
    Musterstricken „überredet“ habt, ich hätte nie gedacht, dass es
    so viel Spaß macht:-)

    Liebe Grüße,
    Christiane


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.
Entries und Kommentare feeds.

%d Bloggern gefällt das: