Wildes Meer

18. Juli 2010 um 22:27 | Veröffentlicht in Handgefaerbt.com | 6 Kommentare

In der handgefaerbt.com-Gruppe bei Ravelry läuft aktuell der Meeres-KAL. Dort gibt es bereits etliche tolle Socken und Muster zu sehen. Und weil ich von meinem Besuch bei Kirsten im Juni einen Strang in Wasserfarben mitgebracht hatte, war das die Gelegenheit mitzumachen.

Und hier die Rückseite…

22 2010

Wolle: Sockenwolle 75/25 von handgefaerbt.com
Größe 39, 60 Maschen

Es war gut, auf ein Muster zu verzichten, denn das wäre wohl völlig untergegangen. Trotzdem hätte ich vorher nicht gedacht, dass der Strang so wildern würde. Deshalb habe ich die Socken auch „wildes Meer“ genannt. 🙂 Auf dem Bild ist es der Strang links unten, ein Einzelfoto hab ich nicht gemacht.

Den Strang oben links hebe ich mir für die dunklen und grauen Wintertage auf. 😉

Ich wünsche Euch eine schöne neue Woche!

Advertisements

Fußschmeichler und neue Beute

6. Juli 2010 um 14:30 | Veröffentlicht in Handgefaerbt.com, Neuzugänge | 5 Kommentare

In der letzten Zeit habe ich wegen der Hitze nicht wirklich viel gestrickt. Während der Fußballspiele der deutschen Mannschaft gibt es aber nichts Besseres zur Nervenberuhigung als Stricken. Und so wurde schließlich wieder ein Paar Socken fertig, nämlich das Angestricksel aus dem letzten Eintrag. Schöne sonnige Fußschmeichler sind es geworden. 🙂

Und hier die andere Seite…

20 2010

Wolle von handgefaerbt.com, Merino extra fein
Größe 40, 60 Maschen, Verbrauch 81 g

Die Wolle fasst sich sehr gut an und ließ sich auch bei Hitze relativ gut stricken, wenn die normale Sockenwolle nicht mehr so „flutschen“ wollte. Nun folgt der Trage- und Waschtest. Bisher bin ich überzeugt. 🙂

Außerdem hat heute die Postfrau wieder geklingelt und mir ein bisschen Nachschub gebracht. Zum einen wären da zwei Drachenstränge vom letzten Vollmond.

Oben ist das Wechselbalg mit Bambus und unten ein Lacestrang namens „Er kann im Dunkeln sehen“. Nun muss ich nur noch ein schönes Muster dafür finden.

Ziemlich schnell sind diese beiden Schönheiten übern großen Teich gereist. Ich konnte ihnen einfach nicht widerstehen…

Oben ist Mango Tango, unten Pretty in Blue von Blue Moon. Ich glaube, man erkennt meine momentanen Farbvorlieben ganz gut… :mrgreen:

Genug getippt. Ich wünsche Euch einen schönen Tag!

Bloggen auf WordPress.com.
Entries und Kommentare feeds.