Wasserrosen

10. Juni 2009 um 17:38 | Veröffentlicht in Schoppel | 10 Kommentare
Schlagwörter:

Ja doch, es gibt mich noch. 🙂 Wenn ich mal für eine Weile von der Bildfläche verschwinde, hat das einen Grund. Am Dienstwochenende ist es ja nichts Ungewöhnliches, wenn ich offline bleibe, aber die letzten beiden Tage zwang uns die Technik dazu. Das Modem blinkte und ließ uns nicht ins Internet. Keine Ahnung, was der Grund war, heute geht es jedenfalls wieder.

Zwischenzeitlich ist mal wieder ein Paar Socken fertig geworden. Meine Schwiegermutter wünschte sich neue Socken zum Geburtstag. Das eine Paar, das ich ihr vor ihrer letzten Abreise nach Afrika geschenkt hatte, hat ihr eine Afrikanerin „abgeschwatzt“, die auch kalte Füße hatte. 😉 Nun ist beiden geholfen.

Meine Schwiegermutter suchte sich ein Knäuel Schoppel Flakes aus, das ich kürzlich von Sandra geschenkt bekommen hatte.

21 2009

Wolle: Schoppel Flakes, Farbe 2023fl „Wasserrosen“
Größe 38, 64 Maschen, Verbrauch 73 g

Interessant ist, dass ich beide Socken mit dem gleichen Rapport begonnen habe, aber nach dem halben Schaft war davon nichts mehr zu sehen. Auch Industriewolle macht manchmal, was sie will. :mrgreen: Die Musterung finde ich persönlich etwas unruhig, aber Hauptsache, die Socken gefallen der neuen Bestzerin. Und die ist inzwischen ein großer Fan von handgestrickten Socken und überlegt sogar, selbst wieder mit dem Stricken anzufangen. 🙂

Ich wünsche Euch eine gute Zeit und denen, die morgen fei haben – so wie ich -, einen erholsamen Feiertag!

Neue Kuschelsocken

24. Oktober 2008 um 19:23 | Veröffentlicht in Schoppel | 12 Kommentare
Schlagwörter: ,

Jetzt habe ich sie in einem Rutsch fertig gestrickt, so viel Spaß hat das Stricken gemacht. Die Wolle ist kuschelig weich, die Farben einfach nur toll. Und wie ich an Euren Kommentaren zum Angestricksel merke, seht Ihr das genauso. 🙂

48 2008

Wolle: Schoppel Admiral ombré, Farbe 1957 „Cranberries“
Größe 40, 60 Maschen, Verbrauch 61 g

Und die bleiben meine, unbedingt! Die geb ich nicht her. :mrgreen:

Das Muster im Schaft stammt aus dem Heft „Inspiration Nr. 43“, das gibt es u. a. hier. Ich hatte es schon mal bei einer Wollmeise gestrickt, in der Farbe „Granatapfel“. Und bei dieser Wolle wusste ich gleich, das Muster muss es wieder sein! Ob es an der Farbe liegt?

Während ich hier schreibe, kommt eine Mail aus Kamerun angeflattert. Ich zitiere: „It is getting dry season here and good sun.“ NEID!!! Ich will auch in die Sonne! Was mache ich hier im feuchten, kühlen, nebligen Deutschland? 😦 Naja, zum Trost sage ich mir, dass es in Afrika zu warm für meine neuen Kuschelsocken wäre. Positiv denken!

Ich wünsche Euch ein schönes und erholsames Wochenende! Ganz ehrlich, ich habe es nötig…

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.
Entries und Kommentare feeds.